Reiterhaus Neusalza-Spremberg

Das Museum zur Umgebindebauweise

Webcam

WebCam Reiterhaus
German Czech English French Italian Polish Russian

Reiterhaus-Neuigkeiten

Am 1. November 2017 startet das Reiterhaus in die Saisonschließung. Besichtigungen der Ausstellung sind nur auf rechtzeitige Voranmeldung möglich.


Pleinair rund um das Reiterhaus
Mitglieder und Freunde des Oberlausitzer Kunstvereins Löbau folgten der Einladung des Reiterhaus-Teams, um am 12. August den Blick auf das Reiterhaus und markante Details der Umgebung in vielfältiger künstlerischer Weise einzufangen. Bis zum Abend entstanden Skizzen, Aquarelle und Gemälde. Zum Abschluß des schaffensreichen Tages wurden die entstandenen Werke von allen Beteiligten begutachtet.

Ab dem 31. August sind die Exponate nun im Rahmen der 134. Sonderausstellung im Reiterhaus für alle Besucher zu besichtigen.

PleinairPleinairPleinairPleinairPleinairPleinairPleinairPleinair


Am 28. Mai findet der alljährliche "Tag des offenen Umgebindehauses" statt. Auch das "Reiterhaus" öffnet an diesem Tag wieder Örtlichkeiten, die im normalen Museumsbetrieb dem Besucher verschlossen sind. Außerdem: Erleben Sie im und am "Reiterhaus" diverse Handwerksvorführungen und einen kleinen Markt.
Die Sonderausstellung "Duett in Farbe & Form" des Künstlerehepaares Regina und Wolfgang Schmidt aus Lawalde endet an diesem Tag mit einer Finissage. Gezeigt werden Bilder in verschiedenen Maltechniken, diverse Keramikfiguren und die eigene Schmuckkollektion.


Am 1. April 2017 ab 10 Uhr startet das Museum "Reiterhaus" in die neue Saison.
15 Uhr eröffnen wir die 132. Sonderausstellung, „Duett in Farbe & Form“ – von Regina und Wolfgang Schmidt aus Lawalde, im sogenannten "Reiterflügel" mit einer Vernissage.


Rückblick zu den Neuigkeiten der vergangenen Saison

Wer ist online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online